Dorfplatz Gellep-Stratum

Der Online-Treffpunkt unseres Dorfes, zum Austausch von Allerlei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

WICHTIGES AN DIESER STELLE:

- TERMININFOS:
--> "Der Terminkalender des Bürgerverein ist gut gefüllt !!!"

- Dorfinfos:
--> "Alles zu unseren Adventterminen im Dorf !!!"

- THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
-> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO bzgl. eMailadresse!!!...
-> Geräusche in Gellep-Stratum...

Nachrichten

  • *** TERMINHINWEIS ***

    "Einstimmung auf die heilige Nacht"


    Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders in Gellep-Stratum, wird das 24. Türchen am heiligen Abend im Rahmen einer kurzen Veranstaltung in der Kirche St. Andreas geöffnet.
    Neben der musikalischen Begleitung durch das Pfarrorchester St. Andreas wird es u.a. einige thematische Texte und Vorstellungen geben.


    Nehmen wir uns also gemeinsam die Zeit diese besonderen Tage zu beginnen und der heiligen Nacht ihren einzigartigen Charakter zu verleihen!

    Ort: Kirche St. Andreas
    Datum: 24.12.2018
    Uhrzeit: 16:00 Uhr


    Hierzu sind alle Interessierten, Familien und Freunde recht herzlich eingeladen!

    Wir freuen uns über jeden Besucher!

    Veranstalter: IG Pro St.Andreas
  • Es war einmal in grauer Vorzeit... :D

    Kempen wurde 80 Jahre früher als Krefeld zur Stadt erhoben

    Kempen: Und die Nachbarschaft? Als Kempen Stadt wurde, gab es in der Region nur zwei weitere Städte: Uerdingen und Linn. Alle drei Orte hatten ihre Entstehung guten Straßenverbindungen zu verdanken. Ausgangspunkt zur Besiedlung des Kempener Stadtgebiets war, dass sich hier zwei Straßen trafen: Die eine kam von der alten Römerstadt Neuss und führte über den heutigen Kirchplatz nach Wachtendonk und weiter zur Kaiserpfalz Nimwegen.

    Von dieser Fernverkehrsstraße ging an der heutigen Ecke Ellenstraße/Peterstraße ein Weg zur Niers und nach Oedt ab. An dieser Einmündung kamen mehr Menschen als woanders zusammen. Sie tauschten Waren, und wenn sich das lohnte, bauten manche sich an dem bescheidenen Verkehrsknotenpunkt ein Haus, um ein Handwerk zu betreiben oder Land zu bebauen. Ähnlich verdankte Uerdingen, 1255 zur Stadt erhoben, seine Besiedlung einer alten Römerstraße,
  • Politik sagt Lkw den Kampf an

    Ausschuss stellt sich gegen Kreis und Polizei und lässt strenge Verbots- schilder aufstellen

    Die Zustände auf der Stratumer Straße seien „untragbar“, findet der Nierster Bürgerverein (NBV), das Chaos sei ausgebrochen. Die Nierster fühlen sich vom Rhein-Kreis Neuss, der Stadtverwaltung und der Polizei alleine gelassen. Die Lank-Latumer sagen dasselbe über die Uerdinger Straße. Die beiden Ortsteile verbindet der Ärger über den anhaltenden Lkw-Verkehr, der verbotenerweise durch Meerbusch fließt – auf dem Weg vom und zum Krefelder Hafen – und der nach Ansicht der Bürgervereine in der vergangenen Zeit sogar noch schlimmer geworden ist als zuvor


    Quelle & weiterlesen: WZ.de vom 19.11.2018 -> Politik sagt Lkw den Kampf an
  • ... UND KEINEN INTERESSIERT ES... !!!

    Ich habe am gestrigen Vormittag folgende Info in die FB-Gruppe Gellep-Stratum eingestellt:

    Hier ein Hinweis an alle, die auf der Gelleper Straße wohnen oder arbeiten:
    Gegen 8:45 Uhr ist das gesamte Internet und Telefon ausgefallen, Ursache ist eine Baustelle auf Höhe Hausnummer 6 der Gelleper Straße.

    Telekom und Vodafone sind informiert, mal schauen, wie lange es dauert, bis die Reparatur erfolgt ist.

    Ich wünsche Euch trotz dieses Umstands ein schönes Wochenende.


    ***

    Und eben habe ich folgendes erfahren: :cursing:

    Die Telekom weiß überhaupt nichts von einem gekappten Kabel und von daher kommt da auch keiner raus. Scheinbar haben die Bauarbeiter gar keine Meldung gemacht oder deren Meldung wurde nicht weitergeleitet. :S

    Ich habe gerade Vodafone angerufen und informiert, damit das gestern eröffnete Ticket mit der Info erweitern wird, in der Hoffnung, dass die Info an die richtigen Stellen weitergeleitet werden. :/

    Es kann bis zu…
  • Hier der entliehene Text unseres Löschgruppenführers der Löschgruppe Gellep-Stratum:


    Liebe Gellep-Stratumer,

    wie in jedem Jahr sammeln auch 2018 die Feuerwehren wieder Spenden für die Rumänienhilfe der Feuerwehren.

    Schon seit über 25 Jahren gibt es diese Hilfsaktion für die Bevölkerung im „Armenhaus Europas“. Gesammelt werden gespendete Lebensmittel (vor allem Konserven aller Art), Süßigkeiten (Mindesthaltbarkeitsdatum bis 05/2019) und auch Produkte, die für die Versorgung von Kindern geeignet sind. Hier kommen vor allem Windeln und Wickelzubehör, Fertigbreie oder ähnliche Produkte in Frage. Auch Kinderbekleidung ist in Rumänien sehr willkommen.

    Ihre Spenden nehmen wir gerne am Samstag, 24.11.2018, von 9:00 bis 13:00 Uhr in unserem Gerätehaus an der alten Schule (Legionstraße 8 ) in Empfang.

    Schon jetzt herzlichen Dank an alle Spender!

    Ihre Löschgruppe Gellep-Stratum


    Quelle: Facebook - Gruppe Gellep-Stratum
  • Rauchwolke über Schmolz und Bickenbach:
    Explosion bei Krefelder Stahlproduzent

    Krefeld Auf dem Gelände des Krefelder Unternehmens Schmolz und Bickenbach hat es am Mittwoch eine Explosion gegeben. Sieben Menschen mussten vor Ort behandelt werden, eine Person erlitt Verbrennungen. Die Polizei ruft Anwohner dazu auf, die Fenster geschlossen zu halten.

    Auf dem Gelände des Krefelder Unternehmens Schmolz und Bickenbach hat es am Mittwochnachmittag eine Explosion gegeben. Der Zwischenfall habe sich im Schmelzofen auf dem Gelände der Gießerei ereignet, sagte ein Feuerwehrsprecher. Sieben Menschen wurden behandelt, eine Person musste mit Verbrennungen ins Krankenhaus gebracht werden, sagte die Feuerwehr unserer Redaktion. Um 15.30 Uhr meldete die Krefelder Polizei bei Facebook, dass das Feuer unter Kontrolle sei.



    Quelle & weiterlesen: RP-Onnline.de vom 21.11.2018 -> Explosion bei Krefelder Stahlproduzent
  • Ich bin regelmäßig in der Nähe des Plätzchen-Riesen, wenn ich zum Kontrolltermin zu meiner Ärztin muss. Dort riecht es immer recht angenehm... :saint:
    Und nun... - Soll das bald vorbei sein... :whistling:


    Produktion wird von Kempen nach Kahla in Thüringen verlegt
    Griesson-de Beukelaer verlässt Kempen

    Kempen Diese Nachricht ist ein herber Schlag für Kempen: Das Unternehmen, bekannt durch die Prinzenrolle, verlagert Produktion und 270 Arbeitsplätze nach Thüringen.

    Um 14.33 Uhr hat die WZ-Redaktion eine E-Mail des Unternehmens Griesson-de Beukelaer (GdB) erreicht, das bisher wie kein zweites mit dem Standort Kempen verbunden war. Der Inhalt ist wie ein Paukenschlag: „Produktion und Arbeitsplätze werden von Kempen schrittweise nach Kahla in Thüringen verlagert“. Der Doppelkeks, die Prinzenrolle, die zu St. Martin noch in jeder Bloese war, soll künftig in Kahla, dem mittlerweile größten Produktionsstandort des Familienunternehmens, gebacken werden.



    Quelle & weiterlesen:
  • Hier gehts mal um WhatsApp und was aus dem ehemaligen "Freunde-Messenger" mittlerweile geworden ist...

    Gelesen, geglaubt und weitergeleitet – das WhatsApp-Problem

    Im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh werden zwei Männer von einem Mob fast totgeprügelt, in Brasilien wird massiv Wahlwerbung mit frei erfundenen Nachrichten betrieben und deutsche Kinder leben in Angst vor einem Monster – alles ausgelöst durch Falschmeldungen über WhatsApp. - Was sich wie ein schlechter SciFi-Roman liest, ist längst Realität. Über den beliebtesten Messenger werden mittlerweile nicht mehr nur private Nachrichten verschickt, WhatsApp ist ein Verteiler für Ängste, Vorurteile und Hetze für Millionen geworden. Und die Betreiber des Dienstes fragen sich, wie sie der Situation wieder Herr werden können, ohne die Privatsphäre zu verletzen.


    Quelle & weiterlesen: blog.ashampoo.com vom 13.11.2018 -> Gelesen, geglaubt und weitergeleitet – das WhatsApp-Problem

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt DER LEBENDIGE ADVENTSKALENDER - ALLE INFOS !!!

Mac - - Termine & Veranstaltungen
3
Benutzer-Avatarbild

Mac

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema DER LEBENDIGE ADVENTSKALENDER - ALLE INFOS !!! verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen... ^^ so, wir dürfen verkünden, die ersten Impressionen zum "lebendigen Adventkalender" sind Online... :thumbup: Sowie auch Bilder unseres Adventsmarktes... :thumbup: Hier geht es zur Info und dem Galerielink zu unserer Gellep-Stratumer Adventszeit...…
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat das Thema "Einstimmung auf die heilige Nacht" gestartet.

    Thema
    *** TERMINHINWEIS *** "Einstimmung auf die heilige Nacht" Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders in Gellep-Stratum, wird das 24. Türchen am heiligen Abend im Rahmen einer kurzen Veranstaltung in der Kirche St. Andreas geöffnet. Neben der
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema Gellep-Stratumer (Krefelder) Hafen... verfasst.

    Beitrag
    Das Thema war gestern auch in der Lokalzeit... :( Hier der direkte Link zum Beitrag... (Achtung, nur zeitlich begrenzt erreichbar): --> Anlieger empört über geplante Siebanlage - Lokalzeit aus Düsseldorf - Sendungen A-Z - Video - Mediathek - WDR
  • Benutzer-Avatarbild

    Helga B. -

    Hat eine Antwort im Thema Gellep-Stratumer (Krefelder) Hafen... verfasst.

    Beitrag
    =O X(
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat das Thema Kempen wurde 80 Jahre früher als Krefeld zur Stadt erhoben gestartet.

    Thema
    Es war einmal in grauer Vorzeit... :D Zitat: „Kempen wurde 80 Jahre früher als Krefeld zur Stadt erhoben Kempen: Und die Nachbarschaft? Als Kempen Stadt wurde, gab es in der Region nur zwei weitere Städte: Uerdingen und Linn. Alle drei Orte
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema Gellep-Stratumer (Krefelder) Hafen... verfasst.

    Beitrag
    Eine Neuansiedlung in Fichtenhain sorgt für Ärger und hat auch was mit uns zu tun (auch wenn "Gellep-Stratum" nicht benannt wird). Zitat: „Anwohnerproteste in Fichtenhain: Protest gegen Lärm, Dreck und Asbest Krefeld Die IK
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema DER LEBENDIGE ADVENTSKALENDER - ALLE INFOS !!! verfasst.

    Beitrag
    !!! WICHTIGER HINWEIS !!! ---> !!! WIR HABEN EINE BITTE !!! <--- *** Aus Umweltschutzgründen bitte möglichst eine Tasse mitbringen, falls etwas zu Trinken angeboten wird. *** Euer Bürgerverein...
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema DER LEBENDIGE ADVENTSKALENDER - ALLE INFOS !!! verfasst.

    Beitrag
    Input: --> Neues Plakat angehangen...! ^^ Wir haben für den 16.12. noch jemanden gefunden, der das 16. Türchen öffnet. Vielen Dank an die Sternsinger :thumbsup:
  • Benutzer-Avatarbild

    GSTeam (auto) -

    Hat das Thema TheFah, herzlich Willkommen im Dorfplatz Gellep-Stratum gestartet.

    Thema
    Hallo TheFah, Willkommen im Dorfplatz Gellep-Stratum. Das ForenTeam, sowie alle Mitglieder, heißen Dich auch an dieser Stelle ganz herzlich Willkommen und wünschen Dir viel Spaß bei uns im Forum... Schau Dich im Forum erst einmal ganz in Ruhe um,…
  • Benutzer-Avatarbild

    Mac -

    Hat eine Antwort im Thema Gellep-Stratumer (Krefelder) Hafen... verfasst.

    Beitrag
    Noch ein Artikel vom 10.11.2018: Zitat: „Tacken: Sorgen sind aufgebauscht Oppum/Linn Der Bürgerverein Linn hat seine Bedenken gegen das Trailer-Port-Projekt der Hafengesellschaft geäußert. Bezirksvorsteher HansjürgenTacken tat diese als