Angepinnt LINKSetzung im WWW - EUGH setzt ein Zeichen !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    - TERMININFOS:
    -> 19.09.2019: "!!! NACHLESE !!! - 2. Dorfstammtisch 2019 um 19 Uhr im Landhaus !!!"
    -> 10.08.2019: "Der Kalender des Bürgerverein wurde weiter gefüllt !!!"
    Bevorstehendes: --> Im Oktober gibt es einige Termine wie zb. "Tus-Ehemaligentreff, Wallfahrt nach Kevelaer & das Weinfest !!!"

    - Dorfinfos:
    20.08.2019: DER ERSTE FRANKENHELM WURDE ENTWENDET. Mehr unter: "[GEKLAUT] Der erste Frankenhelm ist entwendet worden"

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO - NEUE VORGEHENSWEISE !!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      LINKSetzung im WWW - EUGH setzt ein Zeichen !

      Hallo zusammen,

      heute mal eine wichtige NEWS zum Thema "Link setzen auf ...".

      Der EUGH musste sich mit der Frage auseinandersetzen, ob das Setzen eines Links auf urheberechtlich geschützte Inhalte, strafrechtlich relevant ist. Vorausgegangen war ein Rechtsstreit einer Niederländerin, von der bereits vor Veröffentlichung der Playboy-Fotos im Magazin, Bilder im Netz standen. Dritte haben verlinkt und wurden strafrechtlich verfolgt. Das ganze ging jetzt bis zum EUGH.

      Die Tagesschau hat das Thema gut zusammen gefasst und ich werde hier nur kurz kommentieren. -> Link zu Tagesschau :read:

      Wir haben zum Thema "Urheberrecht" auch bereits einiges in den Regeln und Nutzuhngsbestimmungen der Foren eingebunden. Bitte lest Euch diese nochmal durch, falls es Fragen gibt.

      Dann mal kurz von uns:
      Gerade in Motorrad- und Autoforen, oder jene, in den diese Themen auch diskutiert werden (haben ja auch eine Rubrik drin), werden gerne auch mal Links auf Seiten mit illegalen Inhalte, die zb. Werkstatthandbücher beinhalten, gesetzt. Dies war hier immer schon verboten und wir haben diese Links und Verweise, umgehend nach Kenntnisnahme gelöscht. Das Urteil des EUGH bestätigt unser Vorgehen insofern, dass das wissentliche Setzen von Links auf Urheberechtlich geschützte, bzw. illegale Inhalte demnach verboten und mit Strafen belegt werden kann. :)

      Daher an alle nochmals der eindringliche Appell:
      Verlinkungen, Downloads etc., die unteranderem Werkstatthandbücher oder andere Literatur und Medien beinhalten, deren Rechte Ihr nicht selbst in der Hand haltet, haben hier im Forum definitiv nichts verloren. Auch Links oder Hinweise auf, zb. ein Werkstatthandbuch in Form eines PDF, sind immer illegal, weil es KEIN originales Werkstatthandbuch als PDF gibt. Diese sind generell von jemand gescannt und digitalisiert worden. ;read;

      So, das mal wieder zum Thema Recht im Forum.
      Wir danken für´s lesen und wünschen weiterhin viel Spaß :ddaumen: