03.08.2018: SPONTANE REINIGUNG SPIELPLATZ

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    - TERMININFOS:
    --> "Der Terminkalender des Bürgerverein ist gut gefüllt !!!"

    - Dorfinfos:
    --> "Alles zu unseren Adventterminen im Dorf !!!"

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO bzgl. eMailadresse!!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      03.08.2018: SPONTANE REINIGUNG SPIELPLATZ

      Heute ein Hinweis auf einen sehr spontan angesetzten Termin. :saint:

      "Zum Wohle des Spielplatz"

      Beim letzten Bürgerstammtisch bzgl. der "Jugend- und Kinderarbeit", wurde berichtet, dass der Spielplatz nicht gerade der sauberste ist. Gerade vom Abwurf (Laub, Äste, sowie zb. Eicheln, etc.) der Bäume, die direkt beim Spielplatz stehen, geht zur Zeit eine nicht unerhebliche Verunreinigung und Gefahr für die Kinder aus. Zb. die Eicheln sorgten bereits für mehrere Stürze der Kinder.

      Da das Grünflächenamt zur Zeit nicht in der Lage ist, aufgrund Urlaubszeit, aber auch der aktuell anstehenden Arbeiten, wie unter anderem Bäume & Pflanzen pflegen & wässern etc., wurde vorgeschlagen, einen spontan einberufenen "Reinigungsabend" anzusetzen.

      Ulrich Lohmar wird dazu Säcke vom Grünflächenamt anfragen, die am kommenden Montag abgeholt werden könnten. Tatkräftige Unterstützung durch uns Dorfbewohner würde auch helfen. Wer mit machen möchte, darf sich mit Werkzeug (Harken, Besen, Schaufeln, etc.) "bewaffnet", am Freitagabend um 18 Uhr am Spielplatz "Stratumer Feld" einfinden.

      Die Spielplatzpaten freuen sich auf Eure kräftige Unterstützung... :thumbsup:

      BERICHT ZUR SPIELPLATZREINIGUNG

      Ein kleiner Bericht zur Spielplatzreinigung

      Sehr spontan wurde von Ulrich Lohmar vorgeschlagen einen Termin zur Spielplatzreinigung anzusetzen. Donnerstags angekündigt, Freitagabend umgesetzt.
      Da das Umweltamt aufgrund von Urlaubszeit unterbesetzt und auch wg. der andauernden Hitze zurzeit sehr eingespannt ist, wurde diese Spontanreinigung des Spielplatzes angeregt.

      Um 18 Uhr trafen sich ca. 15 Freiwillige, um den Spielplatz von Laub, Ästen und Eicheln zu befreien. Die Reinigungsaktion soll unter anderem der Sicherheit der dort spielenden Kinder dienen, da es bereits durch die herumliegenden Abwürfe der Bäume zu mehreren Stürzen der umherlaufenden Kinder gekommen ist.

      Wir freuen uns sehr, dass in so kurzer Zeit so viele helfende Hände spontan mitgemacht haben, um zu helfen, dass die Kinder in der nächsten Zeit wieder sicher über den Spielplatz laufen dürfen. Und auch optisch macht das Ganze natürlich einen ganz anderen Eindruck. Das geht wirklich nur "auf´m Dorf"... :thumbsup:
      Anbei ein paar Bilder (weiterer Beitrag), von vorher und nachher, sowie auch die Säcke, deren Anzahl das ein oder andere "wow-Gesicht" =O hervorgezaubert hat.

      Kommende Woche kommt das Grünflächenamt die Säcke abholen und damit ist die Spielplatzreinigung erstmal erledigt. :thumbsup:


      Noch ein kurzer Hinweis:
      Im September wird es wieder einen Bürgerstammtisch zum Thema "Jugend- und Kinderarbeit" geben, der Termin wird in den nächsten Tagen hier an Ort und Stelle bekannt gegeben. :saint: