06.09. -> "WARNTAG" - Sirenentests

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    - TERMININFOS:
    --> "Der Terminkalender des Bürgerverein ist gut gefüllt" !!!

    - Dorfinfos:
    --> "HELFERSUCHE" !!! | Spielplatzpaten suchen Unterstützung.

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO bzgl. eMailadresse!!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      06.09. -> "WARNTAG" - Sirenentests

      Warntag NRW - Was ist das?

      Alles rund um das Thema „Warnungen“ erfahren Sie auch beim landesweiten Warntag. Er wird jährlich stattfinden. Im September ist Premiere.

      Am 6. September 2018 findet zum ersten Mal der landesweite Warntag statt. Dabei werden in ganz Nordrhein-Westfalen sämtliche Warnmittel erprobt. Um 10 Uhr werden zeitgleich in allen Kommunen die örtlichen Warnkonzepte getestet. Dazu zählen beispielsweise Sirenen. Mit der Warn-App „NINA“ (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) wird landesweit eine Probewarnmeldung versendet. Außerdem wird es Lautsprecherdurchsagen aus Warnfahrzeugen geben.



      Quelle & weiterlesen: im.nrw -> Warntag NRW - Was ist das?


      ***

      Auch auf der Seite unserer Stadt findet man Infos dazu...

      Warntag NRW

      Bei Großeinsatzlagen und Katastrophen können die Sicherheit und das Eigentum von Bürgerinnen und Bürgern gefährdet sein. Um Gefährdungen zu begrenzen, wenn möglich, zu vermeiden, hat die Stadt Krefeld ein Warnsystem aufgebaut, mit dem es möglich ist, die Krefelder Bevölkerung zeitnah auf Gefahren aufmerksam zu machen und bei einer plötzlich auftretenden Gefahrensituation schnell und effektiv zu warnen und zu informieren.



      Quelle & weiterlesen: krefeld.de -> Warntag NRW