Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    - TERMININFOS:
    --> "Der Terminkalender des Bürgerverein wird gerade wieder neu gefüllt (Kal 2019) !!!"

    - Dorfinfos:
    --> "1. BÜRGERSTAMMTISCH 2019 !!!" Die NACHLESE ist Online....

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO - NEUE VORGEHENSWEISE !!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht

      Natürlich hat man es in den letzten Tagen schon gehört... - Es ist eine Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht. MailAdressen, Passwörter etc. :whistling:


      Hier erst einmal ein Artikel vo Dr. Datenschutz:

      Passwort-Sammlung von 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht

      Der Betreiber der Passwort-Sicherheits-Webseite „Have I Been Pwned“, Troy Hunt, hat in einem Untergrund-Forum unter dem Namen „Collection #1“ eine Sammlung von knapp 773 Millionen verschiedener E-Mail-Adressen aus diversen Quellen und 21 Millionen unterschiedlicher Passwörter gefunden.



      Quelle & weiterlesen: Datenschutzbeauftragter-Info.de -> Passwort-Sammlung von 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht

      ***

      Wie geht man nun damit um?
      Es gibt eine Webseite, die die Datensätze zusammenstellt und darüber kann man sich erkundigen, ob die eigene eMail-Adresse dabei ist und was ggf. gestohlen wurde --> Identity Leak Checker

      Ich habe meine "NetzAdressen" mal geprüft und (das sollte man wissen) auch Daten gefunden, von Seiten, die es nicht mehr gibt oder wo man ggf. schon vorab die eigenen Accounts gelöscht hat (oder gelöscht wurden). ;)