Der Straßenbaubeitrag - Bereits seit langem ein Thema...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    - TERMININFOS:
    --> "Der Terminkalender des Bürgerverein wird gerade wieder neu gefüllt (Kal 2019) !!!"
    --> "24. Mai 2019 - CDU-Stand (für EU & mehr) - 13:30-14:30 Uhr am REWE !!!"

    - Dorfinfos:
    Bevorstehendes: --> "16.06.2019" - Wandelkonzert des MGV Gellep-Stratum 1950 !!!
    Vergangenes: --> "JHV des Bürgerverein" - Das Protokoll ist Online !!!

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO - NEUE VORGEHENSWEISE !!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      Der Straßenbaubeitrag - Bereits seit langem ein Thema...

      Neu

      Hier werden wir mal die Artikel zum Thema "Straßenbaubeitrag für Bürger" sammeln, denn es gibt öfters mal Neues dazu... ^^

      Leider haben wir es noch nicht geschafft, in GS eine zentrale Stelle für Unterschriften zu organisieren. Freiwillige vor? :saint:

      Aber hier mal ein Artikel zum Thema:
      In den vergangenen Tagen hat man im Landtag über das Für und Wider diskutiert, Experten haben das Pro und Contra erläutert und nun dürfen sich die Abgeordneten mit dem Thema befassen...

      Hier der WZ-Artikel dazu:

      Expertenanhörung: Das Pro und Kontra der Straßenausbaubeiträge

      Düsseldorf Die Expertenanhörung im NRW-Landtag zu Straßenausbaubeiträge fand vor Zuschauern statt. Beide Seiten haben gewichtige Argumente auf ihrer Seite.

      Die Tribüne im Düsseldorfer Landtag ist voll. Anders als bei so mancher Plenumsdebatte um eine Gesetzesänderung. Obwohl es hier doch „nur“ um eine Expertenanhörung geht. Doch auch die Besucher selbst, so scheint es, sind in dieser Angelegenheit Experten. <snip>


      Quelle & weiterlesen: WZ.de vom 07.06.2019 --> Expertenanhörung: Das Pro und Kontra der Straßenausbaubeiträge