Archäologie in Krefeld: Muttergöttin und Erotika der alten Römer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:

    >>> Start in das heiße Karnevals-Wochenende!!! <<<

    - TERMININFOS:
    -> 05.01.2020: "Anfang des Jahres folgt die Füllung des DORFKALENDERS !!!"
    -> Jan. & Feb. 2020: "!!! Die Monats-TERMINE -> sehr Karnevalslastig :-D !!!"


    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    -> Geruch in Gellep-Stratum... - ZUSATZ-INFO - NEUE VORGEHENSWEISE !!!...
    -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      Archäologie in Krefeld: Muttergöttin und Erotika der alten Römer

      Archäologie in Krefeld: Muttergöttin und Erotika der alten Römer

      Die Schätze des Ausgrabungsjahres in Gellep werden gereinigt – und bieten zwei Überraschungen.

      (RP) Archäologen haben bei ihrer Arbeit mindestens zwei Glücksmomente, in denen sie sich über Entdeckungen freuen, in denen sie staunen oder überrascht sind: Einmal während der eigentlichen Ausgrabung und dann bei der anschließenden Säuberung und ersten Betrachtung der Funde. So ist das derzeit auch im Archäologischen Museum Krefeld.


      Quelle & weiterlesen: RP-Online.de vom 30.07.2019 --> Archäologie in Krefeld: Muttergöttin und Erotika der alten Römer