EICHENPROZESSIONSSPINNER: Erste Raupen sitzen in Krefeld in den Baumkronen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:
    >>> So weit möglich !!! Tägliche Infos zum Corona !!! !!!

    WICHTIGE LINKS ZU CORONA:
    Land.NRW - Krefeld.de - SWK.de - Blaulicht-News-Krefeld - RKI AKTUELL - Infektionsschutz - RP-Online-Liveblog - WZ-Suche Corona

    -> GEMEINSAM ZUSAMMEN STEHEN ! "Abendaktion für das gesamte Dorf" -> Wer möchte mitmachen? Infos hier !!!

    - TERMININFOS:
    -> April - Juni 2020: !!! "Die Frühjahrstermine -> BITTE BEACHTET: Hier können weitere Termine ausfallen" !!!

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    INFOS: -> Geruchsbelästigung !!! | -> VORGEHENSWEISE !!! | -> DATEN FÜR MELDUNG !!!
    INFOS: -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      EICHENPROZESSIONSSPINNER: Erste Raupen sitzen in Krefeld in den Baumkronen

      Neu

      EICHENPROZESSIONSSPINNER: Erste Raupen sitzen in Krefeld in den Baumkronen

      Stadtförster Jens Poschmann sorgt sich um die Eichen in den Krefelder Wäldern. Das Wetter sei derzeit ideal für den Eichenprozessionsspinner.


      Quelle & weiterlesen: WZ.de vom 22.05.2020 --> EICHENPROZESSIONSSPINNER: Erste Raupen sitzen in Krefeld in den Baumkronen

      Die Natur schlägt zurück - Der Eichenprozessionsspinner kommt

      Neu

      Wer mal was zum EichenProzessionsSpinner lesen möchte, dem kan ich auch die folgende Lektüre empfehlen... ^^

      ***

      Die Natur schlägt zurück - Der Eichenprozessionsspinner kommt

      Jeder Hochseilgartenbetreiber, der Stiel-, Trauben- oder Rot - Eichen als Aktionsbäume angesprochen hat, sollte ihn fürchten: den Eichenprozessionsspinner (EPS).

      Er hat sich in den vergangenen Jahren zügig in weiten Teilen Deutschlands ausgebreitet und stellt eine wachsende Gefahr für Baum und Mensch dar. Was genau macht diesen kleinen Falter so gefährlich und welche Methoden eignen sich am besten zu seiner Bekämpfung?


      Quelle & weiterlesen: MarcWilde.de vom 11.05.2020 --> Die Natur schlägt zurück - Der Eichenprozessionsspinner kommt