„STEINWÜSTEN“: Stadt Krefeld sagt tristen Schotter-Vorgärten den Kampf an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    WICHTIGES AN DIESER STELLE:
    >>> So weit möglich !!! Tägliche Infos zum Corona !!! !!!

    WICHTIGE LINKS ZU CORONA:
    Land.NRW - Krefeld.de - SWK.de - Blaulicht-News-Krefeld - RKI AKTUELL - Infektionsschutz - RP-Online-Liveblog - WZ-Suche Corona

    -> GEMEINSAM ZUSAMMEN STEHEN ! "Abendaktion für das gesamte Dorf" -> Wer möchte mitmachen? Infos hier !!!

    - TERMININFOS:
    -> April - Juni 2020: !!! "Die Frühjahrstermine -> BITTE BEACHTET: Hier können weitere Termine ausfallen" !!!

    - THEMEN: --> "BELÄSTIGUNGEN IN GELLEP-STRATUM" !!! - Bitte folgt den Links zu:
    INFOS: -> Geruchsbelästigung !!! | -> VORGEHENSWEISE !!! | -> DATEN FÜR MELDUNG !!!
    INFOS: -> Geräusche in Gellep-Stratum...

      „STEINWÜSTEN“: Stadt Krefeld sagt tristen Schotter-Vorgärten den Kampf an

      „STEINWÜSTEN“: Stadt Krefeld sagt tristen Schotter-Vorgärten den Kampf an

      Am Dienstag verabschiedet der Krefelder Stadtrat dazu ein Konzept. Die Zahl der grauen Schotter-Gärten nimmt zu.

      Den „Steinwüsten“ in den Vorgärten wird in Krefeld endgültig der Kampf angesagt: Am Dienstag wird der Stadtrat dazu ein Konzept verabschieden, welches schon über einen längeren Zeitraum vorberaten worden ist. Strikte Verbote, wie sie dabei schon einmal im Gespräch waren, wird es aber nicht geben. Statt dessen wird vor allem auf Aufklärung gesetzt.


      Quelle & weiterlesen: WZ.de vom 21.06.2020 --> „STEINWÜSTEN“:Stadt Krefeld sagt tristen Schotter-Vorgärten den Kampf an